ABBRUCHMASSNAHME MIT SPREIZER

Interessieren sie sich für unsere leistungen?

Die Spreizer für kontrollierte Abbruchmaßnahmen mit hydraulischen Zylindern (oder Spreizer-Hubwinden) stellen eine grundlegende Technik für die Abbruchmaßnahme von Felsen/Gestein, sehr kompakten Massen und Strukturen aus bewehrtem Beton dar.

Die Spreizung für kontrollierte Abbruchmaßnahmen ist eine Technik, die die Ausführung von Löchern in bewehrten Beton/Felsen/kompakten Massen mit der entsprechenden Einbringung von hydraulischen Zylindern vorsieht. Die Spreizkraft der Zylinder ermöglicht die Realisierung von Bruchlinien (dank einer Druckkraft bis zu 2500 Tonnen) und ermöglicht damit die Ausführung der Abbruchmaßnahme der Struktur ohne Erschütterungen oder Geräuschbelastung. Das genannte Verfahren ist besonders geeignet bei einem kontrollierten Abbruch, der ohne den Einsatz von Wasser vorgesehen ist.

Einige Anwendungsbereiche der Abbruchmaßnahme mit Spreizer:

  • Abriss von Sprungkästen
  • Abriss von Sockeln
  • Abriss von Massen und Felsen/Gestein
  • Aufriss von Böden aus bewehrtem Beton
  • Aufriss von Fundamenten aus bewehrtem Beton
  • Abbruch von Gewölben
  • Spreizabriss von Felsen/Gestein
  • Spreizabriss von bewehrtem Beton

ABBAU-UND ABBRUCHMASSNAHMEN IN ABSOLUTER SICHERHEIT

Die fortlaufende Investierung in menschliche Ressourcen und eine moderne Gerätetechnik ist maßgebend: sie sichert zufriedenen Kunden, dass sie sich auf unsere wesentlichen Grundsätze verlassen können: wir „setzen“ auf Sicherheit und leidenschaftlichen Einsatz bei jeder Abbruchmaßnahme die uns anvertraut wird.

das unternehmen

das unternehmen

mehr

kontrollierte abbruchmassnahmen

kontrollierte abbruchmassnahmen

mehr

struktur-konsolidierungen

struktur-konsolidierungen

mehr
Abbruch/Abriss aus Leidenschaft